Vorsorge - Prophylaxe
Home Unsere Leistungen Praxis Vorsorge Zahnerhaltung Zahnersatz Zahnärztliche Chirurgie Implantation Neuigkeiten Sprechzeiten Kooperation / Links Anfahrt  
Prophylaxe

Vorsorge ist ein wesentlicher Bestandteil für die Gesunderhaltung Ihres Zahnsystems. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten die Gesundheit Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleisches zu unterstützen. Da duie verschiedenen Maßnahmen unterschiedliche Zeit benötigen, wäre es gut, wenn Sie bei der Terminvereinbarung bereits ungefähr sagen würden, was wir für Sie tun können.

1. Vorsorge (ca. 15 Minuten)
Die Vorsorge wird von den gesetztlichen Krankenkasse zweimal im Jahr von der Praxisgebühr befreit, wenn die Termine mindestens 4 Monate in getrennten Halbjahren auseinander liegen. Zur befreiten Vorsorge gehören in der selben Sitzung wie die Untersuchung einmal im Jahr die Entfernung von Zahnstein, alle zwei Jahre die Erhebung des PSI-Codes (Parodontaler Screening Index), notwendige Röntgenbilder sowie die Prüfung der Zahnvitalität bei Notwendigkeit.

2. PZR - Professionelle Zahnreinigung (ca. 60 Minuten)
Bei der Professionellen Zahnreinigung werden die Beläge, welche sich im Laufe der Zeit auf den Zähnen ansammeln, entfernt. Diese Beläge entstehen gehäuft durch Rauchen, Tee, Kaffee, Gewürze und Rotwein. Aber auch andere Nahrungsmittel hinterlassen eine feine Verfärbungsschicht auf Ihren Zähnen. Auf diese Art und Weise werden Ihre Zähne optisch wieder heller ohne negative Nebeneffekte. Außerdem können wir so die Bakterienzahl im Mund der Patienten deutlich reduzieren und die Entstehung einer Gingivitis oder Parodontitis vermeiden. Da dies keine kassenzahnärztliche Leistung ist, entstehen hier Eigenkosten. Zusatzversicherungen bezuschussen diese Maßnahme jedoch zum Teil.

3. Recall (ca. 90 Minuten)
Nach einigen Therapien, zum Beispiel Implantologie oder Parodontologie, ist ein zumindest jährliches Recall zu empfehlen. Im Rahmen des Recall wird eine PZR (siehe oben) durchgeführt, zusätzlich werden weitere Maßnahmen wie Röntgenbilder oder Taschenmessungen durchgeführt. Das Recall dient der Sicherung des Therapieergebnisses. Leider wird diese Maßnahme von den gesetzlichen Versicherungen nicht immer getragen. Zusatzversicherungen bezuschussen diese Maßnahme jedoch zum Teil.


Seite 1

Patientenberatung

Familie

Seite 3

Zahnarztpraxis Dr. C. J. Becker Allgemeine Zahnmedizin
Zahnärztliche Chirurgie
Implantologie
Unsere Sprechzeiten:
Montag: 09.00 - 11.00 h & 14.30 - 17.00 h
Dienstag: 09.00 - 11.00 h & 14.30 - 19.00 h
Mittwoch: 09.00 - 11.00 h
Donnerstag: OP-Tag
Freitag: 09.00 - 13.00 h
Termine nach Vereinbarung!
 

Zahnarztpraxis Dr. C. J. Becker  
Warburger Straße 25
33098 Paderborn
Telefon: 05251 / 25555

Home Impressum Datenschutz